Musik gegen das schlechte Wetter – Jugendorchester beim Sommergarten des SV 1919 Münster

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten stand das Jugendorchester nach dem letzten Stück “Auf Uns” von Andreas Bourani am vergangen Freitag, den 14. Juni 2019, vor einem gut gefüllten Publikum. Ein positives Ende, wenn man bedenkt, wie das Wetter zwei Stunden zuvor noch aussah.

Die Vorfreude auf den Sommergarten war groß, gerade weil das Jugendorchester sich nach langer Zeit bei einem Platzkonzert außerhalb des Vereins präsentierte. Umso mehr wurde diese gedämpft, als man beim Aufbau gen Himmel blickte, der kein gutes Wetter vermuten ließ. So kam es dann auch zum schon hervor gesehene Regenschauer, der das Orchester dazu bewegte, das Konzert um eine Stunde nach hinten zu verschieben.

Als man dann endlich wieder von Trockenheit ausgehen konnte, legte das Jugendorchester mit dem neu zusammengestellten Repertoire los. Hier ist für jeden etwas dabei. Von der Geheimagent-007 Stimmung von “Skyfall”, über die Big-Band artigen Klänge von “Mambo no. 5”, bis hin zur Filmmusik von “Fluch der Karibik” wurde jeder Geschmack abgedeckt. Der SV 1919 Münster versorgte derweil die Gäste mit leckeren Speisen und Getränken und damit für einen runden Vorabend.

Auch wir möchten uns noch einmal herzlich beim SV 1919 Münster bedanken und hoffen auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Zur Galerie des SV Sommergarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.