Erfolgreiche erste Probe mit der Juniorband!

Am vergangenen Freitag fand die erste Probe der Juniorband auf der Nebenbühne in der Kulturhalle statt. Nach der langen Pause freuten sich die Kinder sehr, ihre Instrumente endlich wieder in Betrieb nehmen zu dürfen, um zusammen zu spielen. Nicht ganz ohne Einschränkungen, denn eingangs fand zunächst das Hygienekonzept Beachtung, welches die Eltern bereits vorab in Schriftform erhielten und sowohl bestätigt als auch eingehalten werden musste. So wurden die Kinder von einem erfahrenen, erwachsenen Vereinsmitglied mit Sicherheitsabstand nacheinander in den Probenraum geholt und zunächst zum Händewaschen und Desinfizieren geleitet sowie die erforderliche Anwesenheitsliste ausgefüllt. Danach verteilten sich die Kinder auf die Plätze gemäß des bereits fest vorbereiteten Stuhlplans, der den vorgegebenen Sicherheitsabstand garantiert. Der Dirigent Thomas Martin besprach mit den Kindern noch einmal das einzuhaltende Hygienekonzept des Musikvereins und dann konnte die Probe los gehen.

Mit viel Motivation und Spaß fanden sich die Kinder schnell wieder in die musikalischen Vorgänge ein und die erste Probe der Juniorband wurde zum Erfolg. Alle Kinder zeigten ein hohes Maß an Verständnis und Aufmerksamkeit für die anzuwendenden Sicherheitsmaßnahmen und eine völlig reibungslose Probe konnte mit Spaß statt finden. Die Kinder freuen sich nun auf ihre nächste Probe, die – zwar mit kleineren Unannehmlichkeiten – zur gewohnten Zeit nun wieder jeden Freitag stattfinden wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.